Route und Programm

Zum dritten Mal ruft die «Aktion Bewanderte Schweiz» zum politischen Wandern auf. Eingewanderte, Niedergelassene, Familiennachgezogene, Eingebürgerte, Uneingebürgerte und Alteingessene wandern am 7. Mai 2016 von Egg nach Männedorf zur grossen Schlusskundgebung.

Wir besammeln uns am Samstag, 7. Mai 2016 um 9 Uhr am Bahnhof Egg. Dann geht es los zur familienfreundlichen Wanderung. Am Mittag treffen wir uns am Chrüzler Holz. Von Oetwil am See aus können sich Langschläferinnen oder Kurzwanderer zwischen 12:00 und 13:30 Uhr zur Massenwanderung gesellen. Am Chrüzler Holz setzen wir uns zusammen mit dem Forumtheater mit wichtigen migrationspolitischen Fragen auseinander. Am Nachmittag treffen wir in Männedorf ein. Die Schlusskundgebung findet um 15:30 Uhr auf dem Leueplatz statt.

Programm auf der Wanderung

Sprachlehrer der Heimat- und Sprachkunde sprechen über die fehlende Vielsprachigkeit in der Schweiz
ForumTheater Schweiz mit einem Stück über Alltagsrassismus.
Reden: Benjam Jafari spricht über sein Ankommen in der Schweiz, eine Rednerin von Bewanderte Schweiz schliesst den Rahmen dieser Wanderung. Zudem gibt es ein offenes Mikrophon, für die Diskussionsthemen, die während der Wanderung auftauchten und alles, was dich dazu beschäftigt.
Musik:Kamran und Kemal Mamle

Weginfos für verirrte Wanderer und Wanderinnen:

  • Melina: 076 400 06 02
  • Julia: 076 408 83 79

Den Flyer gibt es hier zum Herunterladen.

Advertisements